Schweizer Bergführerverband
www.4000plus.ch


<< Übersicht

Kurs «Winter 2: Management des Lawinenrisikos»: 1.12.2019 / Zentralschweiz

Ort
Zentralschweiz
Datum
1.12.2019
Informationen

Lawinenkurs Zentralschweiz 1 Tag – Fortgeschritten Refresh Stufe 2

Sonntag 01. Dezember 2019

Dein Saisonstart für den Winter 19/20! Dieser Lawinenkurs ist für Fortgeschrittene gedacht und die optimale Vorbereitung für den kommenden Winter.

 Kursziel
Theoretisches und praktisches Wissen über richtiges Verhalten im Gelände.
Warnsignale erkennen und Erfahrungen im Gelände sammeln.
Beherrschen des LVS, der Sondierstange und der richtigen Schaufeltechnik.
Eine Auffrischung und Aktualisierung deines vorhandenen Wissens.

Anforderungen:
Für Touren-, Ski-, Freeride-, Snowboard- und Splitboardfahrer
ohne oder mit wenig Tiefschnee-Erfahrung.
Beherrschen der Fahrtechnik auf der schwarzen Piste.

Kondition: kurze Aufstiege bis ca. 30 Minuten

Gruppengrösse:
4-8 Personen

Kosten:
CHF 160.- pro Person

Ort:
Zentralschweiz
Der Austragungsort wird dir vor dem Kurs bekannt gegeben.

Leistungen:
Bergführerhonorar
Exkl. Getränke, Verpflegung, Reise- und Bergbahnkosten.

Ausrüstung:
Lawinenausrüstung (LVS, Schaufel, Sonde,Rucksack), Tourenausrüstung mit Aufstiegsmöglichkeiten

Infos:
Detailliertes Programm nach Anmeldung

Anmeldefrist:
Ende November 2019

Bei Fragen oder Unklarheiten kontaktiere mich direkt.

Thomas Strüby

Informationen PDF
Kursleiter und Organisator
Thomas Strüby, Bergführer mit eidg. Fachausweis
Thomas Strüby Bergführer
Sonnenbergstrasse 4
6423 Seewen SZ
076 332 27 69
www.thomasstrueby.ch
Informationen und Anmeldung