Schweizer Bergführerverband
www.4000plus.ch


<< Übersicht

Kurs «Winter 2: Management des Lawinenrisikos»: 3.1.2019 / Aufbaukurs Skitouren Arolla

Ort
Aufbaukurs Skitouren Arolla
Datum
3.1.2019 – 6.1.2019
Informationen

Aufbaukurs Skitouren Arolla

Preis        CHF 1075.-

Teilnehmer    4-8 Teilnehmer pro Bergführer

Technisch    leicht-mitel

Konditionell    leicht-mittel


Kursinhalt

Lawinenkunde: Erweiterte Grundlagen, Interpretation des Lawinenbulletins, Beurteilung des Schneedeckenaufbaus, Risikoabschätzung.

Tourenplanung: Wie plane ich meine Tour mit digitalen Planungshilfen wie Whiterisk und wie nutze ich diese auf Tour?

Lawinenrettung: Suchverfahren mit modernen 3-Antennen-Geräten, Sondieren und Graben, Mehrfachverschüttung.

Skitechnik: Optimierung der persönlichen Skitechnik und des Fahrstils, mehr Sicherheit und Spass auf der Abfahrt inkl. Videoanalyse.

Unterwegs auf Tour: Geländebeurteilung, Routenwahl, Gefahrenzeichen erkennen, Spuranlage, Taktik in Aufstieg und Abfahrt, Einsatz des Smartphones als GPS

 

Kursziel

Du überprüfst vorhandenes Wissen und ergänzt es mit neuesten Erkenntnissen aus Theorie und Praxis. Du setzt Deine persönliche Ausrüstung optimal ein. Du lernst, digitale Planungshilfen künftig auf Tour zu bedienen und einzusetzen.

 

1.Tag Anreise nach Arolla. Thementag Skitechnik: Im Skigebiet. 2.Tag Thementag Lawinenkunde: Ausbildungstour zum Palanche de la Cretta 2926m. 3.Tag Thementag Lawinenrettung: Tour zum Col des Ignes 3181m. 4.Tag Thementag Tourenplanung: Ausbildungs-Gipfeltour zum Mel de la Niva 2758m und Kursauswertung.

Kursleiter
Jürg Haltmeier, Bergführer mit eidg. Fachausweis
Organisator
Höhenfieber AG
Platz 6 D4
6039 Root
www.hoehenfieber.ch
Informationen und Anmeldung